Archiv für den Autor: admin

Wozu stimmen wir ab?

Wozu ist ein Volksentscheid da? Damit, falls das Eine nicht klappt, man das Andere wieder zur Schublade rausnehmen kann? Das kann nicht sein! Und ob sich nun vor zwei Jahren niemand so richtig für das Gebiet Moosburg,( dafür aber umso mehr dagegen eingesetzt hat), oder sich die Bedingungen stark verändert haben, Volkswille bleibt Volkswille! Wieso war damals  Weiterlesen

IG-Jassmeisterschaft 2013

Am 2. November 2013 fand im Herzen des Niederdorfs die IG-Niederdorf Jassmeisterschaft statt. Nach einer kurzen Begrüssung und dem Erklären der Regeln durch Otto, konnte es auch schon losgehen. Dabei wurden die ersten beiden Runden normal, die dritte Retour und die vierte, sowie fünfte Runde wieder normal gespielt. Es wurde gejasst, gelacht und gerechnet. Nach gut 2 Stunden waren alle Durchgänge gespielt und alle warteten gespannt auf das Ergebnis.

So hiess es dann im Jahr 2013:

  1. Mit sagenhaften 732 Punkten auf dem Platz 1: Lina Bernhardsgrütter
  2. Auf dem zweiten Rang mit hervorragenden 680 Punkten: Rösli Steiger
  3. Und auf dem 3. Rang mit 662 Punkten: Isabelle Brändle

Herzliche Gratulation!

Zur Rangliste: IG Jasssen2013 Rangliste

Maibummel vom 9. Mai 2013

Perfektes Wetter zum wandern! – Maibummel 2013

Wir besammelten uns um 9.00 Uhr beim Schulhaus in Niederbüren und gingen zu Fuss zum Freizeitpark. Am Buffet konnten wir uns dann bedienen und einen feinen Brunch einnehmen. Wir verweilten den Morgen bis um ca. 12.30 mit Frühstück, oder Bowling. Anschliessend liefen wir vom Freizeitpark, der Thur entlang bis hoch zur Kiesgrube, zurück zum Auto, dies bei perfektem Wanderwetter!

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Der Vorstand

 

Hauptversammlung 2013

Liebe IG Niederdorf Mitglieder

Die Hauptversammlung fand am 9. März 2013 im Herzen Niederdorf im Restaurant Traube statt. Nach dem feinen Nachtessen fand der offizielle Teil statt. Anschliessend wurde Markus Ledergerber mit einem Ratespiel verabschiedet. Er verliess den Vorstand nach 8 Jahren – wir sagen Danke schön und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft!

Der Vorstand

Fasnacht 2013

Auch in diesem Jahr haben wir wieder am Gossauer Fasnachtsumzug mitgemacht. Das Motto war “Weisch no?”. Mit unserem Wagen, des Restaurants Traube wurden wir diesem vollkommen gerecht. Unser Thema war; Polizeistund. Dabei verkörperten wir den Ablauf der Kontrollen der damaligen Polizei, welche die Gäste  regelrecht aus den Restaurants vertreiben mussten.